Wie … ?

Ziel ist der Erwerb zuerst einer Dorfwirtschaft mit Zimmern.

Die Zimmer werden an Menschen in Altersarmut vermietet. Zur Zeit gehen wir von einem Mietpreis inklusive Essen und Trinken von 350,- Euro/Monat aus.

Die Mieter bewirtschaften gemeinsam das Wirtshaus, engagieren sich in der Gemeinde, bauen Obst und Gemüse an …

Von erwirtschafteten Gewinnen werden

– die Nebenkosten bezahlt
– Renovierungen durchgeführt
– neue Dorfwirtschaften gekauft
Die Menschen im Seniorenkloster werden nicht entmündigt, sondern verwalten und organisieren sich selber – mit Unterstützung.